Das alltägliche Miteinander braucht eine Gemeinschaft, die respektvoll und selbstbestimmt agiert.
16. Dezember 2013

Veranstaltungen im Haus 2

Frau Kühn begleitete uns zum Weihnachsliedersingen wieder am Klavier und Herr Adler erfreute mit Gitarrenklängen  die Bewohner/innen in der Cafeteria.

In der Weihnachtszeit gehört das gemeinsame Plätzchen
backen zur genussvollen Beschäftigung der Bewohner. Wie jedes Jahr überbrachten uns die ergodia-Schülerinnen weihnachtliche Grüße.

zur Übersicht