Jeder Mensch hat seine individuelle Biografie – wir berücksichtigen diesen Aspekt jederzeit.
02. Oktober 2020

Unser Sommer im Haus 2

Trotz derzeitiger Umstände konnten unsere Bewohner verschiedene Veranstaltungen erleben. Das Akkordeonorchester der Musikschule Fröhlich spielte zweimal auf der großen Terrasse, wie auch zum  ersten Mal der Feuerwehr – Musikzug Hartau. Mit dem Bahn´l fuhren wir durch Zittau und das schöne Umland. Im September saßen wir abends auf der Terrasse und die „Oberkrainer“ brachten gute Laune und Stimmung mit.  Am 22.9. verwandelte sich die Cafeteria in ein Caféhaus und die Bewohner lauschten dem „Stehgeiger“ Karl Schulze und Hartmut Simmchen am Keyboard.

zur Übersicht