Das alltägliche Miteinander braucht eine Gemeinschaft, die respektvoll und selbstbestimmt agiert.
03. Mai 2019

Tierischer Besuch

Im April gab es im Haus 1 wieder Besuch von Frau Breitkopf mit ihrer treuen Begleiterin Therapiehündin Emelie. Mit verschiedenen Tricks und spielerischen Angeboten konnte wieder ein abwechslungsreiches Angebot unterbreitet werden, wobei die Bewohner viel Freude zeigten. Da nicht jeder an der tiergestützten Therapie teilnehmen konnte, wurden auch Zimmerbesuche durchgeführt

zur Übersicht