Das alltägliche Miteinander braucht eine Gemeinschaft, die respektvoll und selbstbestimmt agiert.
12. Februar 2018

So ein Theater

Das Jahr startete wieder „bunt“ in unserem Haus. Herr Männel mit seinem Puppentheater besuchte uns am 4. Januar und sorgte mit seinem Stück „Tischlein deck Dich“ für eine gelungene Abwechslung. Viele Bewohnerinnen und Bewohner erinnerten sich an das Märchen und konnten bei der nächsten Therapieeinheit oder in Gesprächsrunden von verschiedenen Erinnerungen aus der Kindheit berichten.

Auch fand im Monat Januar ab 18.00 Uhr wieder ein „Lichterabend“ statt, wo in gemütlicher Atmosphäre ein Gläschen Wein getrunken wurde. Dazu gab es durch Bewohner musikalische Einlagen und es fanden nette Gesprächsrunden statt.

zur Übersicht