Auch bei der Betreuung älterer Menschen gibt es neues Wissen und Fortschritte, die helfen können.
14. September 2015

Kutschfahrt durch Zittau und Umgebung

Am Donnerstag, den 27. August waren 14 Bewohner und Betreuungskräfte mit der Kutsche vom Reit- und Fahrstall Metzig unterwegs. Nachdem die Kutsche von allen „erobert“ wurde, ging es los Richtung Burgteich bis hin zum Stadion. Nach einer Wendung ging es die Weststraße zurück bis zur Goldbachstraße.  Es dauerte nicht lange und den Bewohnern sprudelten die Erinnerungen an Gebäude und Bekannte, welche hier und da wohnten nur so heraus. Weiter ging es dann entlang der Mandau bis zur Südstraße und zum Martin-Wehnert- Platz.  Zwischendurch gab es Eierlikör und Knabbereien, welche allen schmeckten. Vom Martin-Wehnert-Platz ging es den grünen Ring entlang, bis die Kutsche Richtung Zittauer Innenstadt einfuhr. Die Pferde waren trotz reichlich Autoverkehr entspannt und Herr Metzig konnte interessante Details über Zittau und seine Arbeit mit den Pferden berichten. Bis wir nach zwei schönen  Stunden wieder zurück zu unserem Ausgangspunkt kamen. Gemeinsam hatten wir während der Fahrt viel Spaß und nahmen reichlich schöne  Eindrücke mit.

zur Übersicht