Der Dienst am Menschen ist ein zutiefst humanistisches Anliegen und für uns täglich eine ebenso schöne wie anspruchsvolle Aufgabe.
17. Oktober 2016

Fahrt mit dem Gebirgsexpress

Unsere Bewohner, Kurzzeitpflegegäste und auch Angehörige aus dem Haus 1 verbrachten am 31. August einen wunderschönen Nachmittag mit dem Gebirgsexpress bei einer Fahrt durch das schöne Zittauer Gebirge. Gegen 14.00 Uhr holte uns Herr Scherwites mit seinem Bahnel und zwei Anhängern im Hof ab. Die Fahrstrecke: Zittau-Olbersdorf-Oybin-Lückendorf-Kelchsteine-Hain-Jonsdorf-Bertsdorf-Olbersdorf-Zittau. Eine kleine Pause machten wir im Kurort Lückendorf. Für eine kleine Stärkung sorgte das Team der Betreuung. Herr Scherwites gab während der Fahrt interessante Informationen zur Umgebung. Bei schönstem Wetter und Sonnenschein ging es durch Wald und Flur. Alle freuen sich bereits auf die nächste Fahrt mit dem Gebirgsexpress. Zufrieden und mit vielen neuen Eindrücken kamen wir gegen 16.30 Uhr wieder im Hof der Einrichtung an.

zur Übersicht