Auch bei der Betreuung älterer Menschen gibt es neues Wissen und Fortschritte, die helfen können.
30. Januar 2015

Berufepark der Stadt Zittau

Mit einem gemeinsamen Informationsstand beteiligten sich die Zittauer Alten- und Pflegeheim GmbH „ST. JAKOB“ und die AWO Oberlausitz am Samstag, den 24. Januar 2015, am diesjährigen Berufepark der Stadt Zittau. So konnten die Schüler einen Alterssimulationsanzug probieren und nachvollziehen, wie sich Menschen im Alter fühlen und weshalb sie Unterstützung beispielsweise durch Pflegepersonal bedürfen. Das Ziel dieser Veranstaltung liegt hauptsächlich in der Vorstellung von unterschiedlichen Berufsfeldern für Schüler und Interessierte. Die für viele Jugendliche bevorstehende Berufswahl fällt sicher nicht leicht, daher beteiligten sich alle Oberschulen im Stadtgebiet.

zur Übersicht