Auch bei der Betreuung älterer Menschen gibt es neues Wissen und Fortschritte, die helfen können.

Ihre Zuzahlung während der Kurzzeitpflege

Die finanzielle Unterstützung, die Sie während des Kurzzeitpflegeaufenthaltes erhalten, hängt von der Einstufung in einen Pflegegrad ab. Diese finanziellen Leistungen sind zeitlich auf 28 Tage begrenzt. Die Einstufung wird in der Regel aufgrund eines Gutachtens des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung festgelegt. Sollten Sie noch keinen Pflegegrad besitzen, beraten wir Sie gern zu den notwendigen Maßnahmen.

Die von Ihnen zu entrichtende Zuzahlung, können Sie im unten stehenden Zuzahlungsrechner ermitteln.

Zuzahlungsrechner

1. Zeitraum wählen
Datum von:
bis:
2. Pflegegrad wählen
* abzüglich der Zuzahlung der Pflegekasse